Rheologische Analyse

/Rheologische Analyse
Rheologische Analyse

Mit der Moldflow Analyse wird der Einspritzvorgang und die Füllung des Bauteiles Simuliert.

Die Simulation des Heisskales ermöglicht es uns etwaige Fehler zu erkennen und Optimierungen durchzuführen. Ungünstige Anspritzpunke werden hier visuell sichtbar und der Kunde auf etwaige Probleme hingewiesen. Dies alles geschieht zum Projektanfang, um Probleme rechtzeitig zu erkennen und Ihnen Zeit und Geld zu sparen.

Die Simulation wird von unserem Team immer im direkten Kontakt mit dem Kunden durchgeführt. Durch weitere Analysen auf CAE Basis reduzieren wir Ihre Anlaufkosten und ermöglichen eine zeitnahe Realisierung der Produkte.

Unser Simulationsprogramm und die Erfahrung der Mitarbeiter ermöglichen auch, dass Füllverhalten bei sequentiellen Nadelverschlusssystemen zu simulieren. Dadurch können Düsenpositionen und Durchmesser optimiert werden. Auch für die erste Abmusterung sind die hier erworbenen Kentnisse hilfreich.

All diese Simulationen sind präventiv und verkürzen die Zeit von der erste Produktidee bis zum fertigen Spritzgussteil. Es spart Ihnen Zeit und Geld in der Konstruktionsphase, wenn ungünstige Einspritzsituationen rechtzeitig erkannt und eliminiert werden.

Moldex3D ist für und das Simulationsprogramm mit den besten technischen Voraussetzungen. Seit 1995 wird Moldex3d zur Simulation von Spritzgussprozessen verwendet und immer weiter optimiert Die Materialcharakterisierung von Moldex ist ISO 17025 certifiziert./p>

Moldex3D ist für uns das effektivste System nicht nur um Erkenntnisse über das Kunststoffteil und den Spritzprozess zu erlangen, sondern auch um diese mit unseren Kunden zu teilen.

Angusssituation
Abbildung des Verteilersystems
Füllsimulation und Verzugsanalyse
Schwindung im Bauteil
Verzug
Unterschiedlicher Werkstoffe und Medien
Umspritzungen
Abbildung der Faserorientierung bei Faserverstärkten Kunststoffen
Festigkeitsberechnung (FE-Analyse) unter Berücksichtigung der Faserorientierung
Gasinnendrucktechnik (GIT)
Wasserinnendrucktechnik (WIT)
MuCell- Verfahren

Bericht

Nach Abschluss aller Simulationsprozesse, werden Ihnen diese Daten in einer Power Point Präsentation zur Verfügung gestellt. Die einzelnen Analysen können direkt von der PPP aus gestartet werden. Erkentnisse, die Sie als Kunde, der vielleicht auch schon einen ähnlichen Spritzprozess realisiert hat, gewinnen sind ein weiterer Schritt zum optimalen Heisskanalsystem für Ihre Anwendung.

Dienstleistungen